* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren




* Letztes Feedback
   14.03.16 16:28
    bitter, aber diese Erfah






Verlorene Liebesmüh

Ja himmiherrgottzsakramentzefixhallelujaglumpvarregtz!
 
Jetzt muss ich mich mal wieder über die sogenannte Christlich Soziale Union aufregen: 
 
Der Runde Tisch gegen Rechts veranstaltet am 14.04. in der Uni eine Podiumsdiskussion mit dem Thema "Zunahme von Rassismus und rechter Gewalt - Antworten der Demokratie".
Um dies zu verwirklichen, habe ich versucht, ein kompetentes Podium aufzustellen.
Der Plan war, ein buntes, gut durchgemischtes Podium zusammenzustellen. Mit folgendem Ergebnis:
 
- SPD: ein Anruf bei unserem MdL Bernhard Roos:
   Zusage
- Grüne: eine Email an den Landesvorsitzenden Eike Hallitzky:
   Zusage
- aktive Passauerin: eine Email an die überaus engagierte
   Aktivistin Helen Deffner:
   Zusage
- Kirche: eine Email und ein Anruf an den Generalvikar Dr. Klaus
   Metzl:
   Zusage
CSU:
  1. zwei Anrufe und eine Email an den Generalsekretär Andreas Scheuer: Absage
  2. ein Anruf und eine Email an Staatsminister Helmut Brunner: (sehr nette und persönliche) Absage
  3. ein Anruf und eine Email an Landrat Franz Meyer: Absage
  4. zwei Emails und fünf Anrufe bei der CSU-Landtagsfraktion / beim Fraktionsvorsitzenden Thomas Kreuzer: Resultat: am Ende ruft mich seine Sekretärin an, dass kein einziger MdL der CSU Zeit oder Interesse hat für diese Veranstaltung: Absage!
 
Tja, was sagt man dazu?
Ich gehe mal davon aus, dass sich am Ende einer der Herren Waschler oder Steiner (beliebig erweiterbar) medial aufregen wird, dass bei dieser Veranstaltung die arme CSU nicht dabei war...
 
Aber andererseits: Was hätte denn ein Angehöriger der CSU bei dieser Thematik verloren...?!
 
 
 
 
14.3.16 15:20
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


(14.3.16 15:28)
bitter, aber diese Erfahrung macht man mit denen immer wieder.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung